Servus!

Wollen Sie In Grossbrittanien mountainbiken?…

Alles über MTB in England und Schottland.

Hallo – Ich muss alles ubersetzen, aber es dauert. Wenn Sie Frage haben, schicken Sie mir ein e-mail!

Man kann in GB sehr gut MTB fahren, von Trailcenters, Endurostrecken in Wald, schön Wege durchs Land und wilde große Berge im Lake District, Snowdonia und Schottland.

Trailcenters

Die ersten Trailcentres wurden vor circa 25 Jahren in GB gebaut.  Im Coed y Brenin, Dumfries & Galloway und andere Orte die nicht viel Tourismus hätten und nicht ganz so gut bekannt waren.  Gut ausgeschilderte Trails, Parkplätze, Spielplätze, Fahrradverleih und Cafés wurden gebaut, so dass mehrere Leute hinfahren und die einheimischen Hotels, Pensionen usw. benutzen. Die sind sehr zu empfehlen. Jede Trailcentre hat Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad. Interessant, kein Stress, einfache Orientierung, und man weiß genau was man findet. Abhängig von wo Sie in GB sind, gibt es die folgenden Möglichkeiten:

Wales:

Coed y Brenin – Das Original und immer noch die Beste

Nordengland:

Gisburn: https://www.forestryengland.uk/gisburn-forest-and-stocks/cycling-and-mountain-biking-trails-gisburn

Hamsterley: https://www.forestryengland.uk/hamsterley-forest

Kielder:  https://www.visitkielder.com/play/adventure/mountain-biking

Dalby:  https://www.forestryengland.uk/dalby-forest/cycling-and-mountain-biking-trails

Whinlatter: https://www.forestryengland.uk/whinlatter-forest/cycling-and-mountain-biking-trails-whinlatter

Schottland:

7 Stanes: https://forestryandland.gov.scot/visit/activities/mountain-biking/7stanes/what-are-the-7-stanes?highlight=WyJhbGwiLCInYWxsIiwiYWxsJy4iXQ==

Laggan Wolftrax: https://forestryandland.gov.scot/visit/laggan-wolftrax

Golspie: https://www.visitscotland.com/info/see-do/highland-wildcat-trails-golspie-p317471

Und zu weiter.  Ich schreibe nicht zu viel darüber, weil man kann das einfach selbst machen!

Uplift Centres:

Bikepark Wales, Antur Styniog, Uplift Hamsterley, The Lecht, Nevis Range. Na ja… Man fahrt nicht nach GB um Uplift zu machen.  Machen Sie lieber in Finale oder den Alpen?

Locals Enduro Trails:

Fast überall in GB haben die Leute ihre eigene Trails gebaut. Die meiste im Wald (Forestry Commission). In Schottland sind die meiste gut toleriert, außerdem nicht so sehr. Ich schreibe nicht so viel darüber weil es gibt oft Probleme mit Zugriffsberechtigung.

Die Reste, und die Beste:

Lochan on the Coll

Die Beste MTB in GB gibt es nicht in Trailcentres, Schigebiete oder Wälder.  Sondern einfach auf Bridleways und Footpaths das man fast Uberall findet.  Aber es is Kompliziert… in England und Wales darf man nur auf Bridleways fahren ( aber man muss vorfahrt zu Fußgängern und Reiter beachten).  Man soll hier nicht auf Footpaths fahren.  In Schottland ist es anders, man darf fast überall fahren, solange man Regel  1 folgt. (Sei kein Arsch)

Auf die Karte sind Bridleways mit langen Strichen ausgezeichnet, und Footpaths mit kurzen Strichen.

Im Peak District zum Beispiel: Mann darf von Hollins Cross westlich nach Greenlands fahren, aber nicht NW nach Hollins!  Man darf Nordost fahren, aber nicht nach Barker Bank. Man darf Östlich dann Sud Ost fahren, aber nicht Sud Ost oder Sud West.  Kompliziert  (doof!).

Aber das ist nicht die schlimmste, das andere Problem ist das man weiß nicht was für ein Bridleway man findet. Bridleway bedeutet nur das man darf hier fahren, nicht das man kann! Zu Beispiel, das Bild unten ist ein Footpath, man soll hier nicht fahren, aber man könnte gut fahren

Unten ist ein Bridleway… man darf hier fahren, aber ob man kann ist die Frage…

Anderseits kann andere Probleme geben. Nicht schwer, keine Steine, ganz flach, hat seit 3 Wochen nicht geregnet, aber trotzdem ist dies Strecke total unmöglich und ganz schlimm.  Das sieht man leider auf der Karte nicht.

Wir sind seit 35 Jahren MTB in GB gefahren. Und deshalb kennen wir die best strecken für Sie.  Es hängt nicht nur vom Schwierigkeit ab, sondern auch von Wetter.  Wie kalt ist es, wirds Eis geben, gibts viel Wind, wann hat es am letzten geregnet?  Zwischen ein Tag kann alles sich andern…  manche Strecken sind nur fahrbar wenn es Trocken seit einem Monat war.  Aber das ist GB, es ist selten trocken.  Vielleicht besser im Winter, wenn es gefroren ist…

Ich kann die besten Routen für Sie finden.  Schwer genug um interessant zu sein, aber nicht zu schwer.  Dann kann ich die Route optimieren.  Wenn es regnet, ein bisschen kurzer.  Wenn es zu einfach ist, ein bisschen schwerer.  Wenn Sie Hunger haben, Umleitung bei Café.  Wenn es perfekt ist, ein bisschen langer 🙂